Abnehmen und Sport

Abnehmen und Sport – eine Annäherung in Etappen!

Abnehmen ist zwar auch ohne Sport möglich, allerdings gilt es zu bedenken, dass wir unsere Erfolge nicht nur auf der Anzeige der Waage suchen sollten sondern in erster Linie an der optischen Veränderung unseres Körpers. Natürlich können wir mit der entsprechenden Ernährung, etwas Disziplin und Geduld Gewicht verlieren und auch dauerhaft abnehmen aber wir können viel bessere Erfolge erzielen, wenn wir bereit sind Bewegung und sportliche Betätigungen in unseren Alltag zu integrieren.

Für viele von uns Übergewichtigen ist der Gedanke an Sport durch irgendwelche schlechten Erfahrungen oder Erlebnisse negativ besetzt. Manchmal liegen solche Ereignisse weit in der Vergangenheit. Möglicherweise hat bereits der Schulsport beim ein oder anderen tiefe Spuren hinterlassen. Negative Erfahrungen prägen bekanntlich weitaus stärker als positive. Die Menschen sind nun mal verschieden. Während die einen sich durch einen Mißerfolg herausgefordert fühlen, es so lange wieder zu versuchen bis sich Erfolg einstellt, geben die anderen nach ein oder zwei missglückten Versuchen auf. Kam man beispielsweise in Zusammenhang mit dem Sport häufiger in blamable Situationen, wurde ausgelacht oder gar verspottet und ausgegrenzt, dann sitzt die daraus resultierende Abneigung gegen sportliche Betätigung möglicherweise sehr tief. Instinktiv wird in der Folge alles vermieden, was einen wieder in eine solch üble Lage bringen könnte. Mit der Zeit entwickelt sich diese Vermeidungstaktik zu einer massiven Blockade.

Prüfen wir also zuächst ob wir zu denen gehören, die den Sport in der Vergangenheit gemieden haben wie der Teufel das Weihwasser. Falls ja, dann sollten wir die Vergangenheit ruhen lassen und abschließen. Denn das was geschehen ist, ist nicht mehr zu ändern und alles gedankliche Festhalten daran verhindert den Fortschritt.

Mischen wir die Kartenn neu, indem wir die Angelegenheit in Bezug auf unserem Wunsch nach einem gesünderen, schlankeren Körper aus aktuellem Standpunkt heraus überdenken.

Das Leben ist nicht statisch.

Leben bedeutet Veränderung, voran-schreiten, fort-bewegen. Nichts bleibt für immer wie es war.

Was hindert uns daran unsere selbst errichteten Blockaden zu durchbrechen?

Wir haben nichts zu verlieren außer unsere überzähligen Kilos!

One thought on “Abnehmen und Sport

  1. Didn’t know the forum rules allowed such blrliinat posts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>