Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

In fünf Schritten zu straffen Oberarmen

18 Apr

Autor: Enigma - Kategorie: abnehmen mit sonstigen Disziplinen, abnehmen mit Sport, Ernährung beim Sport, Fitness Tipps, Sport Tipps, Krafttraining, Muskelaufbau, Training zu Hause, Hometraining

Der Frühling beginnt, und die Ärmel werden kürzer. In fünf Schritten zu straffen Oberarmen, die sich auch in ärmellosen Tops sehen lassen können:

Oberarmtraining mit Gewichten

Es ist nicht unbedingt nötig, ins Fitnessstudio zu gehen. In Sportgeschäften gibt es günstige Hanteln und Gewichte, mit denen man zu Hause sehr gut trainieren kann. Wer keine Hanteln kaufen möchte, kann auch einfach Wasserflaschen nehmen. Die gibt es von 0,5 bis 2 Liter – genau richtig fürs Oberarmtraining!

Oberarmtraining im Alltag

Eine Investition, die sich absolut lohnt, sind Gewichtsmanschetten, die man mittels Klettverschluss am Handgelenk befestigen kann. Diese Manschetten können nicht nur beim Training getragen werden, sondern nach Belieben bei jeder Tätigkeit, die man durchführt. Sei es bei der Hausarbeit, beim Kochen, beim Spazierengehen: Mit Gewichtsmanschetten trainiert man die Oberarme bei jeder noch so alltäglichen Tätigkeit.

Nordic Walking

Nordic Walking ist eine tolle Sportart, die den gesamten Körper trainiert. Im Gegensatz zum Laufen, werden beim Nordic Walking auch die Arme sehr stark beansprucht. Die Stöcke richtig kräftig vom Boden abzudrücken, verstärkt den Trainingseffekt. Es muss aber nicht immer Nordic Walking sein! Auch beim Laufen oder sogar beim Spazierengehen kann man immer wieder mal bewusst die Oberarmmuskulatur anspannen oder zwischendurch die Oberarme gezielt und in angespannter Körperhaltung kreisen lassen.

Ernährung für straffe Oberarme

Selbst das beste Sportprogramm hat nur dann langfristig Erfolg, wenn auch die Ernährung passt. Die Ernährungsgewohnheiten genauer unter die Lupe zu nehmen, kann nicht schaden. Es sollte viel Frischost in Form von Gemüse und Obst auf den Tisch kommen. Es enthält Vitamin C, das entschlackt und die Fettverbrennung ankurbelt. Eiweißreiche Lebensmittel sorgen in Verbindung mit Sport für straffe Muskeln.

Wechselduschen

Auch Wechselduschen sind toll für die Oberarme! Abwechselnd mit warmem und eiskaltem Wasser die Oberarme abduschen, regt den Stoffwechsel und die Durchblutung in diesem Bereich an.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/abnehmen-mit-sport/in-funf-schritten-zu-straffen-oberarmen.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top