Kalorien verbrennen mit Outdoorsport

Das Wetter lädt im Moment wirklich nicht so richtig zum Draussen Sporteln ein. Da bin ich nun sehr froh Suka zu haben, denn die möchte bei jedem Wetter hinaus und laufen. Da lasse ich mich gerne motivieren. Im Schnee war es ja noch recht nett, aber dieses Tauwetter mit seiner überfrierenden Nässe nervt mich. Ich habe dauernd Angst hin zu fallen und mir etwas zu brechen. Das macht keinen richtigen Spass.

Aber ich möchte auch nicht auf die Bewegung an der frischen Luft verzichten, da der Sauerstoff einige Vorzüge hat:

Der Stoffwechsel wird angeregt

Es werden mehr Kalorien verbrannt

Die Haut wird besser druchblutet und sieht frischer aus

Also schleppe ich mich vor die Tür und bewege mich vorsichtig durch die nass weisse Welt. Wir wollen ja nicht riskieren, dass ich so alt aussehe wie ich bin.

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>