Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Vom Nordic Walking zum Joggen

01 Sep

Autor: Enigma - Kategorie: abnehmen mit Joggen, abnehmen mit Nordic Walking, abnehmen mit Sport, Ausdauertraining, aerobes Training, Fitness Tipps, Sport Tipps

Es ist soweit, ich bin vom Walker zum Läufer mutiert! Ich hab so eine Freude!

Nachdem mir meine Nordic Walking Stöcke in der letzten Zeit zunehmend im Weg waren, ein echter Störfaktor, hab ich diese Woche kurzerhand beschlossen, sie nicht mehr mitzunehmen. Ich dachte mir, das Schlimmste was passieren kann ist, dass ich zwischendurch eine Pause brauche. Na und dann gehe ich eben einfach ein paar Schritte, macht ja nix!

Gestern bin ich also zum ersten Mal beherzt ohne Stöcke losgelaufen! Und es war einfach nur herrlich! Ein unglaublich befreiendes Gefühl, ganz ohne Hilfsmittel unterwegs zu sein. Meine Runde habe ich auf Anhieb komplett geschafft, allerdings bin ich zwei Mal von Leuten aufgehalten worden und hatte somit zwei kurze Pausen von jeweils ein paar Minuten. Heute dann der nächste Versuch, und da bin ich komplett ohne Pausen durchgelaufen.

70 Minuten am Stück, was für eine Leistung für jemanden, der vor einem Jahr schon beim Spazierengehen an die Grenzen der körperlichen Belastbarkeit gestoßen ist!

Meine Nordic Walking Stöcke werde ich nun wohl nicht mehr oft brauchen, denn ich habe Blut geleckt und will nur noch laufen, laufen, laufen. Ich nenne die Stöcke liebevoll meine „Krücken“. Ich meine das gar nicht böse oder abwertend, denn schließlich sind Krücken ja was Gutes, wenn man nicht gehen kann. Es sind Hilfsmittel. Aber man braucht sie eben nur so lange bis man wieder gut bei Fuß ist. Und genauso sehe ich das mit meinen Stöcken auch. Ich hab sie gebraucht bis ich laufen konnte.

Trotzdem werde ich sicher noch des öfteren die eine oder andere Walkingrunde drehen. Allein schon wegen der Oberarme, denn das Walken mit den Stöcken ist wirklich ein Supertraining für die Oberarme! Ich persönlich finde zwar, dass die meinen ziemlich schlabbrig sind, aber ich werde immer wieder von Freunden und Bekannten darauf angesprochen dass sich die Haut an meinen Oberarmen so gut zurückbildet. Also wenn sie das sagen, wird wohl was dran sein, und da hat das Walken ganz sicher viel dazu beigetragen. Also mal sehen wie ich das künftig mache, in nächster Zeit werde ich mich jedenfalls wohl in erster Linie läuferisch austoben!

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/abnehmen-mit-sport/vom-nordic-walking-zum-joggen.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Vom Nordic Walking zum Joggen”

  1. doppelstabmattenzaun meinte am 7. Oktober 2014 - 06:03 Uhr

    doppelstabmattenzaun

    ID 14794

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top