Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

10 Sport-Tipps zum Abnehmen

13 Sep

Autor: Enigma - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Fitness Tipps, Sport Tipps

Jeder, der abnehmen möchte, weiß: Mit Sport geht abnehmen besser. Doch alles Wissen hilft nur bedingt und der Sport bleibt für viele eine große Überwindung. Mit diesen Tipps läuft es besser:

1. Langsam anfangen

Wer seit geraumer Zeit ein Leben als Couchpotatoe fristet, wird nicht binnen 2 Wochen einen Marathon laufen können. Schätzen Sie sich realistisch ein und erwarten Sie nicht zu viel von sich. Überzogene Erwartungen frustrieren nur. Lieber langsam anfangen und sich an kleinen Fortschritten erfreuen.

2. Fixe Sporttermine

„Ich möchte 5x pro Woche Sport machen“. „Morgen gehe ich laufen“. Das ist Wischi-Waschi und funktioniert meistens nicht. Setzen Sie sich fixe Termine für Ihre Sporteinheiten. Fixe Tage, fixe Uhrzeiten. Routine ist die halbe Miete!

3. Mehr Bewegung im Alltag

Es muss nicht immer das Fitneßstudio oder der Tanzkurz sein. Lassen Sie für kurze Strecken das Auto stehen und fahren Sie stattdessen mit dem Rad oder gehen zu Fuß. Wenn Sie nicht grad in den 50. Stock müssen, lassen Sie den Lift links liegen und nehmen Sie die Treppe.

4. Geteilte Freude…

… ist doppelte Freude. Oder für die Pessimisten unter uns: Geteiltes Leid ist halbes Leid. Suchen Sie sich Mitstreiter für gemeinsame Spaziergänge, gemeinsame Unternehmen, Fahrradfahren, Fitneßstudio, laufen, schwimmen oder was auch immer Sie an Bewegung machen möchte. Zu zweit geht vieles leichter!

5. Richtige Ausrüstung

Ausgelatschte Turnschuhe und weite Jogging-Schlabberhosen sind nicht unbedingt der Bringer in Sachen Motivation. Wer regelmäßig sporteln möchte, darf und soll ruhig in eine gute Ausrüstung investieren. Das richtige Schuhwerk beugt zudem Verletzungsefahren vor. Funktionale Sportbekleidung schützt for Hitze, Kälte und Feuchtigkeit.

6. Die richtige Sportart

Es gibt so viele Möglichkeiten. Probieren Sie aus, welcher Sport Ihnen den meisten Spaß macht. Bewegung sollte Freude machen und keine Qual sein!

7. Trainingstagebuch

Fortschritte motivieren! Führen Sie ein Trainingstagebuch – schon bald werden Sie Ihre Fortschritte schwarz auf weiß sehen können!

8. Erholungsphasen

Auch Ruhe- und Erholungsphasen sind wichtig. Nach der Belastung folgt die Regeneration. Achten Sie auf ausreichend Schlaf und sorgen Sie für entspannende Pausen im Alltag (Spaziergang, ein Bad etc.)

9. Abwechslung und Jahreszeiten

Jeden Tag das selbe Sportprogramm durchzuführen kann mit der Zeit langweilig werden. Passen Sie Ihren Sport der jeweiligen Jahreszeit an. Wandern im Herbst, Fitneßstudio oder Tanz- / Aerobic-Kurs im Winter, laufen und walken im Frühling, schwimmen und Radfahren im Sommer.

10. Richtige Ernährung

Nur ein gesunder Körper ist auch voll leistungsfähig. Achten Sie auf ausgewogene, gesunde Ernährung mit viel frischem Gemüse und Obst, hochwertigem Eiweiß für die Muskulatur und komplexe Kohlenhydrate für mehr Energie. Wer sportelt braucht außerdem mehr Flüssigkeit! Stellen Sie sich vor und nach dem Sport auf die Waage. Die Differenz ist leider nicht Fett- sondern Flüssigkeitsverlust! Füllen Sie diese unbedingt wieder auf.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/10-sport-tipps-zum-abnehmen.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “10 Sport-Tipps zum Abnehmen”

  1. Lecker Kochen und Essen meinte am 21. November 2012 - 09:37 Uhr

    Inwieweit ist es möglich mit Sport eine Diät zu unterstützen?…

    Die eigene Optik steht bei vielen Menschen noch vor der Gesundheit. Jeder Mensch will gut aussehen und dazu gehört in vielen Fällen auch eine Diät, mit der die überschüssigen Pfunde einfach schmelzen können. Damit das Programm zur Gewichtsabnahme überh…

    ID 3332

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top