Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Aktivurlaub erfolgreich

23 Aug

Autor: Enigma - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein

Mein kinderloser „Aktivurlaub“ neigt sich dem Ende. Die Woche hatte ist schneller vergangen als gedacht und ich konnte sie recht gut für meine sportlichen Vorhaben nutzen. Der Erfolg auf der Waage ist mäßig, aber doch vorhanden. Der Erfolg, was die Kondition betrifft, ist aber umso besser. Ich merke deutlich, dass ich diese Woche fitter geworden bin. Das Laufen geht viel besser, meine Knie sind auch nicht mehr so beleidigt und gewöhnen sich wieder an die Belastung. Ich kann längere Strecken laufen als zuvor und ich bin gerade dabei, mir mein zwischenzeitlich leider abhanden gekommenes Suchtgefühl wiederzubeschaffen. Ich hatte ja eine Zeit, wo ich den Sport richtig gebraucht habe und wo es mir echt mies ging, wenn ich mal einen Tag aus irgendwelchen Gründen nicht laufen gehen konnte. Dann kamen die mehrfachen Zehenbrüche und damit verbunden lange Sportpausen, in denen ich leider ziemlich faul geworden bin. Nun heißt es, zurück zu der Motivation, zurück zu der Energie und zurück zu der Freude, die ich am Sport hatte.

Ich denke, diesbezüglich hat sich diese Woche einiges getan und ich bin auf einem guten Weg, den Sport wieder zu einem täglichen Bestandteil meines Lebens zu machen und vor allem auch wirklich Freude daran zu haben. Nächste Woche wird es leider wieder etwas schwierig, aber dann beginnt die Schule und in mein Leben kehrt wieder eine gewisse Routine ein. Dann kann ich morgens wie gewohnt meine Lauf- oder Walkingrunde drehen. Ich mache das am liebsten in der Früh gleich direkt nach dem Aufstehen. Abends hab ich nicht mehr so viel Energie, und morgens tut mir die Bewegung einfach richtig gut. Ich fühle mich danach wie neugeboren, bin gut gelaunt und energiegeladen. Der Morgen ist meine Zeit für Sport, da geht es mir echt am besten damit. Ab September stehen bei mir ja nun einige Veränderungen an, der Große beginnt eine Lehrstelle und der Kleine kommt in die Schule – somit neue Aufstehzeiten in der Früh, aber seit gestern weiß ich, dass sich an meinem Morgensport nichts ändern wird müssen. Eine Zeitlang dachte ich, ich muss das Laufen auf den Vormittag verschieben, aber das wird nun nicht nötig sein.

Ja, ich bin echt guter Dinge. Ich habe schon während meiner erfolgreichen Abnehmzeit sehr deutlich gemerkt, dass der Sport bei mir eine wesentliche Rolle spielt. Ohne Sport klappt alles nicht so gut. Darum bin ich sehr froh, dass ich da jetzt wieder auf einem guten Weg bin.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/aktivurlaub-erfolgreich.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Aktivurlaub erfolgreich”

  1. Aktivurlaub erfolgreich | Diät und abnehmen - verschiedene, beste, effektive diät meinte am 23. August 2013 - 21:24 Uhr

    […] Mein kinderloser “Aktivurlaub” neigt sich dem Ende. Die Woche hatte ist schneller vergangen als gedacht und ich konnte sie recht gut für meine sportlichen Vorhaben nutzen. Der Erfolg auf der Waage ist mäßig, aber doch vorhanden. Der Erfolg, was die Kondition betrifft, ist aber umso besser. Ich merke deutlich, dass ich diese Woche fitter geworden […] Lesen Sie mehr […]

    ID 7590

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top