Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Fettverbrennung ankurbeln

12 Jan

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Sport, Blog KA-Rit, Fettverbrennung steigern

Vor dem Sport ist es eine gute Idee eine Kleinigkeit zu essen, zum Beispiel eine Banane, oder einen Apfel. Denn um Fett zu verbrennen braucht der Körper Kohlehydrate. Wenn sie nun vor dem Sport einen kohlehydratehaltigen Snack essen, pusht es, in Verbindung mit der Bewegung die Fettverbrennung.

Ich selber habe ausserdem die Erfahrung gemacht, dass ich mit „etwas im Magen“ leistungsfähiger bin. Vor allem wenn ich meinen Körper mit qualitativ guter Nahrung versorge, funktioniert er reibungslos. Wie beim Auto, wenn sie das mit dem richtigen Benzin versorgen, läuft es und schnurrt zufrieden.

Besonders Bananen bringen mich auf Trab, und durch ihren hohen Magnesiumgehalt beugen sie auch Muskelverspannungen und -Kater vor.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-ka-rit/fettverbrennung-ankurbeln.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top