Gesichtsyoga und Gehirnjogging

Übungen Gesichtsyoga und Gehirnjogging

Dieses Video habe ich neulich beim Stöbern gefunden, und bin ganz begeistert. Ich schrieb ja schon an anderer Stelle darüber, wie gut sich der tägliche Sport auf mein Gehirn auswirkt.

Bei den Übungen hier ist sowohl die Gesichtsmuskulatur als auch das Gehirn gefordert. Das gefällt mir. Meinem Mann auch, der hat flachgelegen vor Lachen, als er mich beim Üben beobachtete. Das war sicher gut für seine Muskulatur, denn beim Lachen kommt einiges in Bewegung.

Probiert es einfach mal aus, auch wenn es lustig aussieht.

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>