Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Gewicht verlieren – Muskeln aufbauen

26 Dez

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Stoffwechsel anregen, Training mit Theraband

Wie schon mehrfach erwähnt, grundsätzlich ist es natürlich möglich Gewicht zu reduzieren, ohne Sport zu treiben. Allerdings halte ich persönlich diese Methode für wenig erstrebenswert. Ein ausgewogenes Ausdauer- und Krafttraining bringt

Den Stoffwechsel in Schwung

sorgt für mehr Muskelmasse

Erhöht die Beweglichkeit

senkt die Gefahr des Jojo Effektes

dämpft das Hungergefühl

und sorgt für eine bessere Körperwahrnehmung

Bei vielen sehe ich jetzt schon das „P“ für Panik in den Augen, und die Frage: Was das wieder alles kostet. Krafttraining? Da muss ich ja in ein teures Studio. Da brauche ich spezielle Kleidung. Das kann ich mir nicht leisten. Wenn das alles so teuer wäre, dann würde ich nie zum Sport gekommen sein. Ich bin Künstlerin von Beruf, und da stand arm sein in der Jobbeschreibung.

Für ein effektives Krafttraining brauchen sie nicht mehr, wie eine alte Leggins und ein T-Shirt. Frauen sollte nicht auf einen festen BH oder Bustier verzichten. Hilfreich sind ein paar Therabänder, die es wirklich schon recht kostengünstig gibt. Noch eine Gymnastikmatte und einen Stuhl und sie haben alles für ein effektives Krafttraining zusammen. Versuchen sie es einfach einmal.


Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-ka-rit/gewicht-verlieren-muskeln-aufbauen.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top