Mrs. Sporty

bei mir in der Nähe hat ein neues Fitnessstudio auf gemacht. Mrs. Sporty! Leider ist der Flyer nicht sehr informativ. Trainiert werden soll 3 x die Woche 30 min im Circletraining. Aus der Werbung konnte ich allerdings nicht entnehmen wie teuer der Spaß sein soll und wie es mit Gruppen aussieht. Beim Googeln kriegte ich denn raus, dass die Kosten zwischen ca. 40 € und 50 € liegen. Mrs. Sporty ist ein neues Franchiseunternehmen, hinter dem auch Steffi Graf steht. Alles soll sehr effektiv sein und „ganz toll“. Aber irgendwie bin ich skeptisch. Vielleicht mache ich mal ein Probetraining, aber 40 oder 50 € im Monat ist mir definitiv zu viel Geld.

Nun gut, bei Gelegenheit werde ich mal reinschnüffeln, denn mich interessiert auch was ich mir unter der Ernährungsumstellung vorstellen soll. Keine Angst ich bleibe bei AIQUM. Das ist immerhin das erste Konzept das bei mir dauerhaft Erfolg zeigt.

Falls ich mich aufraffen kann mein Licht über Mrs. Sporty scheinen zu lassen, werde ich weiter berichten.

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

2 thoughts on “Mrs. Sporty

  1. Marie

    Hallo Karin…da gibt es auch ein Buch zu…der Titel ist gleich…vielleicht kannnst Du ja mal in einer Buchhandlung reinlinsen 😉

    LG Marie

  2. Das werde ich mal machen Marie. Obwohl ich eigentlich schon entschieden habe, dass es nichts für mich ist. Ich bin eher der Outdoor Typ und ab August gehe ich da ja in den kombinierten Qui Gong und Tai Chi Kurs. Irgendwie finde ich drinnen nicht so die Lust zum Trainieren. Alles Liebe Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>