Ohne Sport abnehmen

Sicher geht es auch ohne Sport. Ich denke mit, dass sehr viele Leute Gewicht verlieren, ohne dauernd zu Laufen, zu Schwimmen, Rad zu fahren und was weiß ich noch. Aber es geht sicher schwerer, und das andere ist, dass mensch auf diese Art vielleicht irgendwann einen schlanken, aber auch recht schlaffen Körper hat. In den letzten beiden Artikeln habe ich über den Stoffwechsel und über das Bindegewebe geschrieben. Diesen beiden Faktoren tut Sport sehr gut. Allerdings ist auch noch eine andere Sache sehr wichtig: Die Muskulatur! Mit einem guten Muskelkorsett fällt es ihnen leichter die schlanke Figur auch zu behalten. Sonst lauern nur die ausgehungerten Fettzellen auf den nächsten Eisbecher um ihn wieder einzubunkern.

Aber das wichtigste ist. Sport ist gesund! Ich meine nun nicht Leistungssport, keiner von uns soll an der Olympiade teilnehmen, aber Bewegung und eine gesunde Ernährung beugen Herz- und Kreislauferkrankungen vor. Und es macht Spass…

Also einfach mal den inneren Schweinehund überwinden und los geht es.

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>