Powerwalking und Bindegewebe straffen

Heute haben wir anläßlich Sukas 2. Jahrestag in unserer Familie, einen Ausflug zu ihrem Lieblingsstrand gemacht. Den haben wir denn auch gleich mit Sport kombiniert. Erst gab es eine 35 Minuten Einheit Powerwalking auf der Steilküste, und dann ging es in die kalte Ostsee.

copyright Karin Braun

Der Hüpfer in die Ostsee war genial, das kalte Wasser fördet die Durchblutung und strafft das Bindegewebe.

Zurück sind wir denn in einem etwas gemäßgteren Tempo. Insgesamt war es ein Ausflug der allem etwas brauchte, der Fitness, der Haut und der Seele. Zu dieser Jahreszeit ist der Wald auf der Steilküste wunderschön in der fast herbstlichen Färbung und das Wasser wirkt auf mich immer belebend.

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>