Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Schwimmen – Delfin, Kraulen, Brustschwimmen

21 Jul

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Schwimmen, Blog KA-Rit

Vor einiger Zeit ist mir beim Schwimmen aufgefallen das ich meistens Brustschwimmen praktiziere. Warum eigentlich fragte ich mich da? Schließlich muss es ja nicht immer das gleiche sein. Abwechselung belebt den Alltag und andere Schwimmstile trainieren wieder andere Muskelgruppen. Rückenschwimmen:Ein tolles Training für den Gleichgewichtssinn und für die Beinmuskulatur. Einfach mal nur mit den Armen steuern und mit den Beinen kräftig strampeln. So kommt mensch auch voran und es macht Spaß, weil mensch gleichzeitig noch eine Menge Wasser verspritzt. Das erfreut Mitschwimmer immer sehr. 🙂  Delfin: Der für mich schwierigste Stil. Beide Arme werden über die Schultern gleichzeitig aus dem Wasser geführt und beide Füsse werden gleichzeitig wie eine Flosse eingesetzt. Delfinschwimmen ist sehr anstrengend.Kraulen:Das Kraulen wieder ist eine sehr schnelle Methode im Wasser voran zu kommen. Sie beinhaltet eine Crossbewegung und schult gleichzeitig das Koordinationsvermögen.Es Lohnt sich wirklich da mal ein wenig zu experimentieren und nicht immer nur auf die althergebrachte und gewohnte Art durch die Fluten zu gleiten. 

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-ka-rit/schwimmen-delfin-kraulen-brustschwimmen.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top