Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sport nach langer Pause

02 Mrz

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Nordic Walking, Blog KA-Rit, Stoffwechsel anregen

Ich habe es ja die letzten Wochen mit dem Sport, eher langsam angehen lassen. Allerdings bin ich nahezu jeden Tag mindestens 1 Stunde spazieren gegangen. Als ich nun meine 1. Nordic Walking Runde gestartet habe, dachte ich: Lass es bloss ruhig angehen, du bist sicher total aus der Form.

Nun, das Gegenteil ist der Fall. Ich habe eine Runde von 45 min ohne Probleme absolviert, und habe anschließend noch eine kleine Yogarunde von 15 min bei gegeben. Es ging mir sehr gut. Habe reichlich geschwitzt, aber das ist ja eher ein Zeichen, dass ich einen guten Trainingslevel habe.

Habe nach der Zeit im Haus, und diesem ewigen Schnee bin ich mehr als glücklich und froh mich wieder bewegen zu können. Und ich bin so dankbar für jeden Sonnenstrahl. Habe soviel Freude daran draussen zu sein.

Morgen ist ein langer, flotter Spaziergang mit Suka geplant, übermorgen denn wieder Nordic Walking. Dazwischen Yoga und Therabandtraining. Wechselnde Sportarten pushen den Stoffwechsel.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-ka-rit/sport-nach-langer-pause-2.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 2 Kommentare zu “Sport nach langer Pause”

  1. Sport nach langer Pause | Abnehmen und Diät - erfolgreich abnehmen und gesund abnehmen meinte am 2. März 2010 - 16:40 Uhr

    [...] Dies ist ein Artikel, der uns über einen RSS-Feed von einer anderen Webseite zur Verfügung gestellt wurde. Den Original-Beitrag kannst Du hier lesen [...]

    ID 197

  2. Dhamasanchon meinte am 13. Februar 2012 - 19:10 Uhr

    I’ll deitnfiely be coming back for your site to read more articles as i loved any particular one..

    ID 1880

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top