Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sport und Erkältung

13 Apr

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen ohne Sport, Blog KA-Rit

Da ich zur Zeit erkältet bin, werde ich keinen Sport machen. Ein ruhiger Spaziergang wird mir heute genügen. Denn wenn ich erkältet bin brauche ich frische Luft. Ein kleine Runde um die Hörn oder durch die Moorteichwiese sind auch nicht so anstrengend. Denn bei AIQUM habe ich gelernt, dass es, Energiebilanz hin oder her, in Krankheitszeiten besser ist, auf Sport zu verzichten, da während der Anstrengung das Immunsystem noch anfälliger wird. Insgesamt ist Sport sicher gesund und stärkt das Immusystem.

Ab morgen beginne ich meine Vitaminkur. Die sollte mich schnell wieder auf die Beine bringen. Wäre gut, denn nächstes Wochenende steht bereits wieder die Drachin (Menstruation) vor der Tür und die Dame ist launisch und kann alles bringen, von einem extremen Ruhebedürfnis bis zu geradezu zwanghafter Aktivität. Also ist es besser bis dahin wieder fit zu sein.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-ka-rit/sport-und-erkaeltung.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top