Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sportlich ins neue Jahr

13 Jan

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Nordic Walking, Blog KA-Rit

….war eigentlich mein Plan für 2008.

Die letzten Tage habe ich es ziemlich schleifen lassen. War sehr müde und das Wetter lud auch nicht gerade ein nach draussen zu gehen. Dazu bin ich im Moment auch gesundheitlich ein wenig aeingeschränkt. Das hat meine guten Vorsätze im neuen Jahr mehr Sport zu machen deutlich erschüttert. Aber nun habe ich mich bald 2 Wochen ausgeruht und jetzt geht es weiter.

Heute ist hier herrliches Wetter in Kiel und daher werde ich gleich zu einer runde Nordic Walking aufbrechen. Meine Schulter ist noch arg lädiert, daher wird die nicht ganz so lang werden, aber wenigstens 45 min sollten gehen.

Morgen nachmittag habe ich einen Termin beim Orthopäden und ich hoffe der ist etwas besser davor als der letzte, der hat alles nur noch verschlimmert. Dazu habe ich hier geschrieben.

Wenn ich meine Schulter wieder einigermaßen belasten kann, werde ich mir einmal die verschiedenen Aquasportarten ansehen und mal gucken was mir da gefällt. Die Schwimmhalle hier in Kiel-Gaarden bietet Aqua-Jogging, Aqua-Power und Aqua-Aerobics an und das nicht einmal teuer.

Wenn ich mich da kundig gemacht habe schreibe ich mehr.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-ka-rit/sportlich-ins-neue-jahr.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top