Trinken und Sport

Trinken ist extrem wichtig für das gesunde Funktionieren unseres Körpers. Das ist gar keine Frage. Mediziner empfehlen ca. 3 Liter Wasser pro Tag zu trinken. Was auch gar nicht so schwer ist.

copright Karin Braun

Ich habe mir angewöhnt immer einen Krug mit Kristallwasser in meiner Nähe zu haben. Davon trinke ich ca. 2 Liter am Tag, dann kommen noch 1 Liter Tee und 1/2 liter Saftschorle hinzu.

Gerade beim Sport ist es wichtig die ausgeschwitzte Flüssigkeit zu ersetzen. Jetzt im Sommer so wie so. Ausreichend Trinken ist wichtig für unsere Gelenke und Sehnen, die durch genügend Wasser geschmeidig gehalten werden.

Trinken lässt sich antrainieren. Wenn ich zum Beispiel meine Yogaübungen mache, dann steht immer eine Wasserflasche neben der Yogamatte. Bevor ich mich an den Schreibtisch setze koche ich meinen Roibuschtee und nach drei Stunden Schreiben, ist die Kanne leer.

Übrigens nicht nur Sehnen und Gelenke profitieren von reichlich Flüssigkeit, auch das gesamte Aussehen, die Haut wirkt straffer und frischer, irgendwie blühender.

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

One thought on “Trinken und Sport

  1. […] der sollte im erfinderladen vorbeischauen. Denn hier gibt’s das DDR Brausepulver, das jedes Getränk aufpeppt. Zugegeben, neu ist es nicht wirklich – aber wir haben die Nostalgie wieder ein […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>