Die Sonne lockt – Zeit für Outdoorsport

Endlich ist das Wetter auch frühlingshaft geworden und man kann endlich wieder regelmäßig draußen Sport treiben.

Heute früh habe ich meine erste Runde gemacht und ich stelle fest, dass ich ganz schön eingerostet bin.  Für dieses Jahr habe ich ein Ziel, ich möchte das Joggen üben. Ich suche noch nach einem guten Plan zum Anfangen. Bis dahin bereite ich mich durch kräftiges Walken auf das Joggen vor. Erst wenn ich die Genehmigung des Arztes habe, beginne ich zu joggen. Mit meinem Rücken muß ich sehr vorsichtig sein und besonders auf gute Schuhe achten.

Im Moment gewöhne ich mich wieder an das schnelle und powervolle Gehen, auch das bringt schon jede Menge. Dazu bekomme ich reichlich frische Luft, besonders wenn ich am frühen  Morgen losgehe und die Luft noch nicht voll mit dem Staub des Tages ist.

Ich merke dass dieses kräftige Gehen an der frischen Luft wie ein Jungbrunnen wirkt und mir den winterlichen Muff aus Hirn und Körper treibt.

Wenn ich etwas fitter bin, werde ich folgende Kombination versuchen. Ich walke zum Schwimmbad, schwimme dort eine Stunde und walke wieder zurück. So habe ich zwei Sportarten kombiniert, was ja besonders gesund ist.

Ach ich bin froh dass es endlich Frühling ist und ich aus meinem Winterschlaf erwache!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>