Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sommerzeit – Outdoorzeit

06 Aug

Autor: Requendel - Kategorie: abnehmen mit Schwimmen, abnehmen mit Sport, Blog Requendel

Im Moment habe ich keine Lust auf das Studio, ich bewege mich viel lieber draußen an der frischen Luft.

So oft wie möglich gehe ich zum Baggerseee und schwimme. Ich versuche es täglich zu schaffen und dann habe ich ein gutes Sportprogramm für jeden Tag.

Der Weg zum See bedeutet einen kräftigen Spaziergang von je 20 Minuten, so dass ich auf 40 Minuten Spazieren gehen täglich komme und dazu noch das Schwimmen im See.

Ich merke deutlich wie anders der Körper beim Schwimmen gefordert wird, als im Studio.

Zur Zeit ist mir das so lieber, die warme Jahreszeit will ich ausnutzen. Am schönsten ist es allerdings, wenn ich nach einen kräftigen Training im Studio noch mal ins Wasser springen kann, aber dazu brauche ich insgesamt viel Zeit, so dass ich mir das selten in den Tagesablauf einbauen kann.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-requendel/sommerzeit-outdoorzeit.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top