Spinning plus Krafttraining

Gestern habe ich nun die volle Runde gemacht. Erst die Spinning Stunde und die ging erstaunlich gut. Wir konnten die Räder nach draußen auf die Dachterrasse stellen und unter freiem Himmel, in der milden Abendsonne, war es noch viel schöner. Nur geht mir die Musik mehr und mehr auf den Senkel. Nur elektronisches Wumm Wumm Wumm. Da gibt es sicher noch andere Zusammenstellungen.

Ich war natürlich wieder völlig ausgepowert und mein T-Shirt konnte ich auswringen, aber es hat doch Spaß gemacht und ich habe mehr geschafft als bisher. Den einen Berg bin ich ganz im Stehen gefahren, in der Handstellung 3, und dann noch eine Weile im Wechsel zwischen Handstellung 2 und 3.  Die nächsten zwei Berge habe ich verweigert, aber beim letzen habe ich den langen Anstieg geschafft und dann noch etwas in Position 3.

Das war mehr als ich mir zugetraut habe, es tat gut an der frischen Luft zu sein.

Außerdem mache ich das mit einer Abnehm-Freundin zusammen und zu Zweit macht es noch mal soviel Spaß. Diesmal konnte ich sogar das ‚Runterzählen genießen und es hat mir Kraft gegeben durchzuhalten.

Danach war Krafttraining dran. Es tat gut was völlig anderes zu machen und zur Ruhe zu kommen. Aber ich habe gemerkt dass ich ausgepowert war und nicht so viel geschafft habe wie ich wollte. Aber doch spüre ich die gute Wirkung von beiden Sachen.

Hinterher sind wir dann noch was trinken gegangen und haben draußen gesessen. Die Weißweinschorle, die ich mir gegönnt habe, hat ganz besonders gut geschmeckt.

Ich habe mich nicht zu ko, aber doch sehr gut durchgearbeitet gefühlt und wir haben das Gefühl genossen was getan zu haben.

Es ist so schön wieder dabei zu sein, natürlich passe ich noch gut auf meinen Rücken auf, aber es tut gut keine Einschränkung mehr zu haben.

Morgen werden wir uns dort wieder treffen, diesmal mache ich den Rückenkurs mit und danach geht es wieder ans Krafttraining. Ich freue mich jetzt schon drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>