Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Training geht nun leichter – wechselnde Belastung

27 Jan

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Stoffwechsel anregen

Ich glaube mein Toter Punkt ist überwunden. Seit Sonntag geht es leichter mit dem Training. Dazu kommt noch dass ich seit dem heutigen Figurtest ein leichteres Kraftprogramm habe, mit nur noch 8, statt mit 30 Wiederholungen pro Durchgang. In den kommenden zwei Wochen werde ich mich also mehr auf das Ausdauertraining konzentrieren und sehen dass ich meine Zeiten mit 150 Watt erhöhen kann.

Außerdem werde ich ein paarmal zum Schwimmen gehen.

Wie beim Essen ist es auch bei der Belastung beim Sport wichtig, dass man Abwechslung in der Intensität und auch in der Sportart hat. Der Körper soll sich eben an keinen Zustand gewöhnen. Für das Abnehmen ist es wichtig den Stoffwechsel in Gang zu halten, das geht am besten mit Abwechslung bei der Sportbelastung und bei der Kalorienaufnahme.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-requendel/training-geht-nun-leichter-wechselnde-belastung.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top