Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

was esse ich vor dem Training?

12 Mrz

Autor: Requendel - Kategorie: Blog Requendel, Ernährung beim Sport

Immer wieder stelle ich fest, wie wichtig für mich die richtige Ernährung beim Sport ist.

An dem Tag an dem ich ein langes Ausdauertraining vor habe, muß ich mein Mahlzeiten darauf einstellen. Am besten fahre ich, wenn ich ca zwei Stunden vor dem Training mich satt esse, aber es muß das Richtige sein. Am besten bekommt es mir, wenn ich einen Teller Vollkornnudeln und einen Salat esse, oder Pellkartoffeln mit Beilagen oder Vollkornreis. Wichtig dabei ist, dass es Vollkornprodukte sind, die halten länger vor weil sie die Energie langsamer frei geben. Wenn ich rechtzeitgi vor dem Trainingsbeginn esse, dass der Magen nicht mehr so gefüllt ist, dann fühle ich mich wohl und habe gleichzeitig genug Energie für ein Ausdauertraining.

Als ich das erste Mal Spinning gemacht habe, hatte ich die Anstrengung unterschätzt und wäre hinterher, beim Dehnen, fast umgekippt. Die Trainerin hat mir schnell ein Stück Traubenzucker und viel Wasser gegeben und es ging mir sofort wieder besser.

Nach dieser Erfahrung überlege ich mir aber sorgfältig, was ich an intensiven Sporttagen esse.

Es zeichnet sich ab, dass ich vor dem Training gerne vollwertige Kohlenhydrate zu mir nehmen, gepaart mit frischem Gemüse, Salat und/oder Obst. Nach dem Training trinke ich erst mal eine ganze Weile nur Wasser, auf etwas anderes habe ich erst Mal keine Lust. Später ist mir dann nach Eiweiß, am liebsten ist mir dann mageres Fleisch, Fisch oder Tofu, mit einer großen Portion Salat oder Gemüse.

Wenn ich ein langes Ausdauertraining mache, dann habe ich zur Vorsicht noch ein Stück Traubenzucker und eine Banane in Reichweite, das gibt mir schnell Energie, falls mir wieder schwindelig wird.

Wenn ich falsch esse, dann habe ich von dem ganzen Training nicht viel, weil ich entweder nicht so leistungsfähig bin, oder mir eben hinterher schlecht wird. Lieber vorher etwas nachdenken und die Mahlzeiten richtig auswählen.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/blog-requendel/was-esse-ich-vor-dem-training.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top