Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Gemeinsam abnehmen und fit werden

17 Jun

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Blog KA-Rit

Ich schreib ja bereits im vorigen Artikel wie schwer es manchmal ist sich alleine zum Sport zu motiveren. Der Clinch mit dem inneren Schweinehund, ist dann schwer zu gewinnen, und nach einem Abend auf Couch stellt mensch fest, dass er/sie wieder einmal keine Kalorien verbraucht, sondern in Form von Chips und Naschkram zu sich genommen hat.

Nun, wenn mensch es wirklich nicht alleine packt sich zum Sport zu motivieren, und der innere Schweinehund zu oft gewinnt, dann ist es nötig dem Abhilfe zu schaffen.

Das Beste ist sich Gesellschaft zu suchen. Wenn die Familie nicht bereit ist, dann vielleicht im Freundeskreis. Wenn das nicht hilft einfach mal googln ob sich eine Gruppe Sportwilliger in eurer Umgebung befindet. Oder eine Annonce aufgeben, oder ans schwarze Brett im Supermarkt hängen.

Manche raten zur Anschaffung eines Hundes. Das ist auch eine gute Sache, habe ich auch. Aber

copyright Karin Braun

bei Regenwetter zieht die Dame es vor es auf dem Bett auszuliegen.

Vom Umgang mit dem inneren Schweinehund lässt sich hier in Lumpazis Tagebuch lesen.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/gemeinsam-abnehmen-und-fit-werden.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top