Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Ich bin so zufrieden nach dem Sport

23 Apr

Autor: Requendel - Kategorie: Allgemein, Blog Requendel

Ich komme gerade von einem ausgiebigen ruhigen aber anstrengenden Training aus dem Fitness-Studio und mir geht es einfach nur gut. Körperlich fühle ich mich gut durchblutet, entspannt und sehr lebendig. Seelisch bin ich ausgeglichen und gelassen.

Ich liebe es ins Studio zu gehen und ich liebe es Sport zu machen. Wie wichtig das für mich ist und wie begeistert ich bin und auch wie erstaunt und ungläubig, können wohl nur diejenigen nachvollziehen, für die Sport bisher der Horror war.

Meine Erfahrungen mit dem Schulsport waren schlimm, ich hatte Bauchschmerzen vor jeder Sportstunde. In jeder Freizeitgruppe tauchte irgendwann der Ruf nach einer Handballmanschaft, nach Ringtennis oder sonst irgend einem Sport auf und alles waren begeistert…bis auf mich. Für mich ging das gleiche Problem wieder los….wie komme ich hier heraus ohne allzu sehr das Gesicht zu verlieren??

Sport war Stress und zwar psychischer Stress. Sport hing mit Angst und Zensuren-Druck und Zwang zusammen, mit Demütigung und mit ausgelacht werden. Mit fiesen Bemerkungen etc. Sport war durch und durch negativ belegt für mich. Komischerweise ging das Schwimmen aber wirklich immer. Zum Glück.

Ich hoffe der Schulsport hat sich seit 1969 geändert. Damals empfand ich ihn als Horror pur. Oder lag es speziell an diesen Lehrern? Ich kann mich noch an ein Mädchen erinnern, das damals schon sehr dick war. Ich war noch dünn in der ersten Klasse. Es ging da erst los mit dem Zunehmen. Wir haben so Laufspiele gemacht wie: „Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann“ oder sind einfach auf Pfeifsignale zwischen den Hallenwänden hin und her gelaufen. Hin – Abstoppen – an die Wand klatschen – zurück- Abstoppen …etc.

Dieses Mädchen war schon völlig aus der Puste, ich auch schon. Aber ich hörte den Lehrer vor anderen Schülern sagen: „Die xy sollte mal aufpassen dass sie stoppen kann, sonst rennt sie gegen die Wand und dann ist dort nur noch ein Fettfleck zu sehen“

Großes HoHoHo-Gelächter von den anderen. Und das Wort saß. Das Mädchen wurde nur noch Fettfleck genannt.

Diesen Satz hatte ich im Kopf als ich dann auch dicker wurde und habe ihn dann innerlich jedem Sportlehrer unterstellt. Gut, ich habe den wohlmeinenden auch keien Chance gegeben, aber ich habe ehrlich gesagt viele von diesen verkrachten Soldaten erwischt, die uns militärisch drillen wollten und das auch ganz offen sagten, oder die sich für ihre eigene verquere Erziehung an den Schülern rächen wollten.

Ja und mit diesem ganzen negativen Batzen habe ich mich jetzt so weit bebracht, dass ich mit Freude und Begeisterung zum Sport gehe und dass ich den Sport als ein Bedürfnis ansehe. Es ist so viel Lebensqualität für mich gewonnen. Ich könnte heulen und wüten, wenn ich daran denke dass ich mir diese Freude so habe verderben lassen und ich könnte jublen und tanzen und schreien vor Freude, weil ich jetzt so einen Genuß beim Sport empfinde und weil er mir so gut tut und überhaupt, weil ich das Gefühl habe einen verloren gegangenen Teil von mir wieder gefunden zu haben und dadurch vollständiger geworden zu sein.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/ich-bin-so-zufrieden-nach-dem-sport.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top