Jogging und Nordic Walking am Freitag

Heute hatte ich mal wieder einen überaus sportlichen Tag und bin sehr begeistert von mir!

Dabei begann der Tag gar nicht wirklich so gut. Ich habe in der Nacht schlecht geschlafen und fühlte mich beim morgendlichen Weckerläuten alles andere als in Laufstimmung. Aber ich hab mich überwunden und war dann echt froh, dass ich es getan habe. Nach dem Laufen fühlte ich mich wie immer sehr wohl und war vor allem Stolz auf mich, dass ich meinen inneren Schweinehund besiegt habe, der mich lieber noch eine Stunde länger hätte schlafen lassen!

Meine Kinder sind heute Nachmittag nicht da, und so hab ich den freien Nachmittag genutzt, um noch eine weitere Sporteinheit nachzulegen. Ich war noch eine große Runde Nordic Walken. Bekanntlich ist Nordic Walking wirksam zur Vorbeugung von Arthritis, Arthrose , was die Wirkung von Glucosamin weitaus erhöhen soll.  Jetzt bin ich etwas müde, aber durch und durch zufrieden mit mir! Das Wetter ist traumhaft, Frühling liegt in der Luft! Wenn es nicht so windig wäre, dann hätte ich die nachmittägliche Runde ohne Jacke gedreht. Da ich aber immer Schmerzen im oberen Bauchraum bekomme, wenn ich über längere Zeit Zugluft ausgesetzt bin, habe ich mich doch für die Jacke entschieden. Allerdings ist mir dank 16 Grad Außentemperatur mit der Jacke dann doch ziemlich warm geworden, aber ich hab mich über Sonne und Wärme gefreut. Wenn ich daran denke dass vor 3-4 Wochen die Temperaturen bei -15 Grad lagen! Grausig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>