Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Kalorien verbrennen mit Spass und Schnee

11 Jan

Autor: KA-Rit - Kategorie: Allgemein

Endlich haben wir mal einen richtigen Winter. Es liegt gut Schnee, es ist kalt und es ist schön. Finde ich jedenfalls.

Der Schnee hat aber noch einen anderen Nutzen. Das Gehen, Walken, Laufen darin ist deutlich anstrengender als ohne. Es ist dürfte vergleichbar sein, mit dem Kalorienverbrauch bei einem Strandlauf. Leider konnte ich hierzu keine Werte auftreiben.

Auf alle Fälle bietet das Winterwetter Sportmöglichkeiten für Trainierte und Untrainierte. Während erste Langlauf und Skifahren, können sich letztere mit langen Spaziergängen und Schlittschuhlaufen ihrem Wunschgewicht nähern.  Zum Abschluss denn noch eine schöne Schneeballschlacht, dass hebt die Laune und weckt das innere Kind.

Die Kälte hat noch ein extra im Gepäck. Wir verbrennen mehr Kalorien um uns warm zu halten.  Das kommt uns dann wieder zu Gute, wenn wir es uns mit einer heißen Schokolade oder einem Fliederbeergrog vor dem Ofen gemütlich machen.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/kalorien-verbrennen-mit-spass-und-schnee.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top