Kein Sport bei Fieber

So ärgerlich es auch ist, heute darf ich nicht zum Sport gehen weil ich etwas Fieber habe. Meine Dauererkältung flackert wieder auf und mein Körper wehrt sich mit Temperatur. Das heißt dass ich jetzt nichts machen darf was meine Abwehrkräfte noch zusätzlich belastet. Bei einem Training ist das der Fall, die Abwehrkräfte werden erst einmal noch eher geschwächt. Das wäre ja genau das Verkehrte, also beiße ich in den sauren Apfel und bleibe zuhause und schone mich.

Bei einer leichten Erkältung ohne Fieber kann man schon weiter Sport machen, aber sobald man sich wirklich unwohl fühlt und Fieber hat, ist Sport eher schädlich.

Die positiven und abwehrstärkenden Eigenschaften entwickeln sich erst bei regelmäßigen Training im gesunden Zustand. Aber sich zum Sport zu quälen wenn man krank ist, ist eher schädlich.

Also bitte keinen falschen Ehrgeiz entwickeln und erst gesund werden und dann zum Sport gehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>