Laufen am Strand

Gestern habe ich Renate, sie ist zur Zeit hier in Kiel auf Kurzurlaub, in ihrem Feriendomizil in Friedrichsort besucht. Von dort sind wir mit Suka, meiner Hundefreundin und Mitbewohnerin, an den Strand und sind dort spazierengegangen. Das Laufen im Sand ist immer ein wenig wie auf dem Stepper im Studio. Nur schöner, weil das Meer dabei ist und die Luft so herrlich ist.
Ich habe das sehr genossen. Also ich bin immer gerne am Wasser und kann eigentlich nicht genug davon bekommen, aber gestern war es richtig toll. Wir sind trocken hin und zurück gekommen und trotzdem es feucht und diesig war, tat es einfach gut. Das Laufen, Das Wellenplätschern und Suka beim Spielen.
Ich wünschte ich wäre zu den Bewegungen fähig die die Kleine Maus so macht, und zu dem Tempo:

Suka rennt
Das Bild ist ein wenig verschwommen, aber mensch sieht wieviel Spass die Maus hat.

Wolken, Sand und Meer
Ich denke morgen mittag werde ich noch eine kurze Strandrunde einlegen, bevor wir Renate abholen und sie zum Bahnhof bringen.

Technorati Tags: , , ,

KA-Rit

About KA-Rit

Karin Braun (Künstlername KA-Rit), 51 Jahre alt, verheiratet und am Abnehmen. Habe mein Gewicht von 160 kg bereits auf 121 kg reduziert und bin glücklich mich wieder bewegen zu können. Über meine sportlichen Erfahrungen werde ich dann hier berichten.
Nach einem Jahr Pause bin ich am 13.11.2009 wieder in das AIQUM Programm eingestiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>