Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Menstruation und Yoga

23 Dez

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit sonstigen Disziplinen, Allgemein, Blog KA-Rit

Grundsätzlich kann frau auch während der Menstruation Yoga betreiben. Allerdings sollten Übungen die auf die Reproduktionsorgane, den Beckenbereich und die Unterbauchmuskulatur wirken vermieden werden. Also Kerze, Kopfstand, Hanstand usw. alle Umkehrstellungen die den Blutfluss behindern, sollten unterlassen werden. Es ist auch zu berücksichtigen, dass Streckübungen die Blutungen verstärken können.

Da in der Drachenzeit der Körper seine Kraft für die Menstruation braucht ist es ratsam, keine anstrengenden Asanas zu üben, sondern eher ruhige und entspannende.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/menstruation-und-yoga.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Menstruation und Yoga”

  1. Figurtest vom 25.12.2009 «  13 kg, -   30 cm Taille, -   20 cm Hüfte, Taille, Hüfte, Zentimeter, Trotzdem, Hosen « abnehmen BLOG - Menschen die erfolgreich abnehmen meinte am 25. Dezember 2009 - 12:17 Uhr

    […] sich ein wenig beruhigt und wenn ich Streck- und Überkopfübungen unterlasse kann ich wieder mit Yoga und Walking beginnen. Muss ja nicht gleich eine Stunde […]

    ID 182

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top