Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Personal Trainer II

29 Sep

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Blog KA-Rit

Sich zum Sport aufraffen, auch wenn es nur spazierengehen ist, fällt duetlich leichter wenn mensch eine/n PartnerIn hat.
Seit einigen Tagen habe ich unter die Woche eine die mich motiviert. Die Dame heißt Ronja und ist die Hündin meines Nachbarn Goonee. Der hat Arbeit und da die Kleine sonst zulange alleine wäre, hat er sie bei mir geparkt. Jedenfalls merke ich das ich leichter in die Gänge komme, seit Ronja bei uns ist. Da muss ich halt bei jedem Wetter raus.

Karin mit Ronja

Aber es ist auch ein anderes Laufen. Da werden schon mal Stöckchen geworfen und da wird getobt. Das macht gute Laune und hält in Gange.
Ich plädiere nun wirklich nicht dafür, dass sich jede/r einen Hund zulegt, dass sollte nur tun, wer wirklich Spass ein so einer/einem HausgenossIn hat, doch für mich ist es das Richtige. Ich möchte ja schon lange wieder einen eigenen Hund haben, aber mein Mann war dagegen. So langsam weicht er aber auf und findet es sehr schön.

Technorati Tags:

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top