Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Schlank mit Yoga – die richtige Kleidung

24 Jun

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Blog KA-Rit

Beim Yoga ist es sehr wichtig das die Kleidung richtig ist. Das bedeutet nun nicht, dass mensch für euer Geld in der Sport Boutique einkaufen muss. Vieles habe wir einfach im Schrank. Ein wichtiges Kriterium ist die atmungsaktivität. Hier sind Naturmaterialien vorzuziehen. Baumwolle, Leinen. Die Kleidung sollte nicht einengen. Sie kann ruhig eng anliegen, aber eben nicht zu eng. Gut ist wenn sie eine gute Dehnbarkeit hat. Wer keine enganliegende Kleidung mag, kann ja eine Jacke überziehen, aber diese sollte keinesfalls so weit sein, dass sie bei den Asanas behindert.

Ich mache meine Übungen immer barfuss. Aber das mag nicht jede/r also sind rutschfeste Socken oder Yogaschuhe nicht verkehrt.

Übrigens wird die Yogakleidung mehr und mehr zu meiner Alltagskleidung. Weil sie nett aussieht und bequem ist.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/schlank-mit-yoga-die-richtige-kleidung.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top