Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Seniorensport und Kinderspiele haben einiges gemeinsam

30 Jun

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Blog KA-Rit

Als ich neulich den Beitrag über Seniorensport schrieb, habe ich gleichzeitig über Kinderspiele recherchiert. Dazu kam dann auch noch Renates Artikel über das Gummitwist. Da fiel mir denn auf, dass Kinderspiele und Seniorengymnastik eigentlich viel gemeinsam ist.

Beides soll die Koordinationsfähigkeit schulen, respektive Erhalten

Fand ich interessant. Beim Recherchieren über Kinderspiele kam aber auch heraus, dass Kinder in den 50ziger Jahren noch über 30 Spiele kannten, die draussen und ohne Hilfsmittel zu spielen waren. Bei denen gelaufen, gesprungen und gesunden wurde. Heute kennen Kinder wenn es hochkommt noch 12 solcher Spiele.

Was bedeutet das nun für die heranwachsene Generation? Mangelnde Koordinationsfähigkeit? Bewegung nur noch in geschlossenen Räumen und mit Hilfsmitteln (was natürlich entsprechend kostet)? Ich weiß es nicht, aber ich denke, es ist kein schlechter Gedanke diesen alten Spielen wieder zu einer Renaissance zu verhelfen. Sagt ja keine/r das nur Kinder sie spielen dürfen.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/seniorensport-und-kinderspiele-haben-einiges-gemeinsam.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top