Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sport gegen Hungergefühl

16 Jan

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Blog KA-Rit

Es hört sich vielleicht widersinnig an, ist es aber nicht. Wenn sie plötzlichen Hunger verspüren, bremsen sie ihren inneren Schweinehund mit etwas Sport aus. Gehen sie zügiger, machen sie ein paar Gymnastikübungen. Laufen sie auf der Stelle, oder holen sie die Therabänder aus der Tasche. Durch die Bewegung wird das Hungergefühl gedämpft und sie haben Kalorien verbraucht, statt zugeführt.

Es ist immer gut, sich im Vorwege einige Übungen zu überlegen, die sich auf die Schnelle zwischen durch machen lassen. Ohne erst die Gymnastikmatte rauszusuchen und das Sportzeug anzuziehen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Seien sie kreativ.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/sport-gegen-hungergefuehl.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top