Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sport in sein Leben lassen

11 Mai

Autor: Requendel - Kategorie: abnehmen mit Sport, Allgemein, Blog Requendel

In den letzen Monaten habe ich mich ganz schön gehen lassen, das hatte verschiedene Gründe und ich habe mich dazu entschieden die Zügel etwas locker zu halten und das war für eine Weile auch gut so.

Jetzt kam das Bedürfnis wieder , mehr für mich zu tun und ich bin erfreut darüber, dass die positiven Erfahrungen, die ich in den letzen Jahren mit dem Sport gemacht habe, nachwirken.

Wenn ich „mir was Gutes“ tun will, dann war das ganz früher eigentlich immer mit Essen verbunden. Jetzt ist ganz automatisch Sport an erster Stelle. Ein Verwöhnprogramm für mich beinhaltet Sport. Ich merke wie gut mir der Sport tut auch wenn es mir manchmal schwer fällt mich dazu aufzuraffen.  Mir was Gutes zu tun hat natürlich immer noch was mit Essen zu tun, aber eher mit gesunden leichten und schmackhaften Dingen und nicht mehr mit Schokolade und Käsetoast.

Heute bin ich durcheinander und habe zu viel gegrübelt. Ganz automatisch denke ich wie gut es ist dass ich heute abend wieder Spinning habe. Das ist neu. Vor noch nicht allzu langer Zeit wäre ich einkaufen gegangen und hätte meine Vorräte mit Käse, Wein und Schokolade aufgefüllt, oder ich hätte mir neue Wolle oder Bücher etc gekauft was immerhin schon besser als Essen gewesen wäre.

Wenn es mir mies geht ist Sport das Mittel der Wahl um mich wieder besser drauf zu bringen. Wenn ich mich freue lege ich gerne noch eine Extrarunde Sport ein, nur so um zu zeigen dass ich gut drauf bin.

Ich wundere mich selbst was für einen Stellenwert der Sport für mich bekommen hat. Seitdem ich nun wieder im Studio angemeldet bin, läuft auch der Rest wieder gut, das heißt ich kontrolliere mein Essen genau ohne das Ganze zu zwanghaft zu gestalten und ohne den Genuss zu verlieren.

Zur Zeit halte ich meine Energiebilanz zwischen 40 und 60 Prozent im negativen Bereich und hoffe dass ich das Ergebnis bald wieder auf der Waage zu sehen bekomme. Auf jeden Fall gehe ich jetzt wieder in die richtige Richtung.

Mal sehen wie das Spinning heute abend wirk ich bin sehr gespannt darauf.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/sport-in-sein-leben-lassen.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top