Abnehmen und Sport
persönliche Erfahrung über das Abnehmen mit Sport

Sportpause II

28 Nov

Autor: KA-Rit - Kategorie: abnehmen ohne Sport, Allgemein, Blog KA-Rit

So, das wird erst einmal mein letzter Beitrag hier in diesem Blog sein. Renate schreibt weiter, aber ich möchte mich mal einige Zeit zurückziehen und mich auf meine andere Projekte konzentrieren. Ich male, schreibe und möchte gerne mithelfen einen unabhängigen Radiosender in Kiel aufzubauen. Das wird sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und so habe ich mich entschieden hier erst einmal aufzuhören. Auch möchte ich herausfinden, wie ich klarkomme ohne die, freiwillige, Verpflichtung über Sport zu schreiben. Ob ich weniger mache? Glaube ich eher nicht, denn Bewegung gehört mittlerweile zu meinem Alltag. Aber im Moment habe ich nicht so das Bedürfnis darüber zu schreiben. Mal sehen vielleicht kommt das ja wieder.
Sicher werde ich hier weiterlesen und auch mal einen Kommentar abgeben, auch werde ich weiterhin nach dem Aiqum Programm leben. Denn das hat mir wirklich geholfen dauerhaft abzunehmen. Die letzten 2 Jahre ist AIQUM täglich so ziemlich an erster Stelle gewesen, nun möchte ich einmal ausprobieren ob ich klarkomme, wenn ich locker lasse. Die Zeit wird es zeigen.

Stichwörter

Abnehmen abnehmen mit Sport AIQUM Ausdauersport Ausdauertraining Bewegung im Alltag dauerhaft abnehmen Dehnen durchblutung fördern Energiebilanz FDM Fettverbrennung Fitnessstudio gesund abnehmen Jogging Krafttraining Krafttraining zuhause Laufen Luisa Francia Muskelaufbau Muskelkater Nordic Walking Outdoorsport Power Walking Rückenkurs Rückenschmerzen Radfahren Sauerstoff Schulsport Schwimmen Spazierengehen Spinning Sport Sport im Alltag Stoffwechsel anregen TAI CHI Tanzen Therabänder Theraband Training Trainingsplan Walken Walking Wandern Yoga

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-sport.de/allgemein/sportpause-ii.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top